Wettbewerb: Kannst du gut&schön...?

Kreativwettbewerb von Jugendlichen für Jugendliche

Kannst du gut & schön…

 ...komponieren? Dann freuen wir uns auf deine Musik. Du musst uns nur genau 100 Noten schicken, die du selbst geschrieben hast. Wenn du willst, kannst du zusätzlich noch eine Audio-Aufnahme anfügen.

 ...gestalten? Auf 100 cm² Grundfläche kannst du dich künstlerisch mit unserem Thema auseinandersetzen. Ob du malen, töpfern, nähen oder etwas anderes machen willst, ist dir dabei ganz freigestellt. Nur auf Text musst du in deinem Werk verzichten, es sei denn du kannst…

...schreiben? Zu welchem Text inspiriert unser Thema dich? Ein Sachtext, eine Geschichte, ein Slam-Text, etwas anderes? Vergiss aber nicht, es abzutippen. Leider können wir nicht jede Handschrift lesen. Und Achtung: Es müssen genau 100 Wörter sein. Verzähl dich also nicht, der Titel (wenn du einen hast) zählt mit!

 ...ein Video machen? Egal ob du ein eigenes Theaterstück filmen, einzelne Fotos zu einem Gesamtwerk verbinden oder das Thema durch eine ganz andere Idee darstellen willst – solange das Video genau 100 Sekunden lang ist, freuen wir uns auf dein Video. Wir achten dabei eher auf den Inhalt als auf dein technisches und filmisches Können.

Wir möchten, dass sich Jugendliche intensiv mit dem Thema "gut&schön" auseinandersetzen und dazu kreativ werden. Sei dabei!
Die einzige Bedingung: Du bist unter 21 Jahre alt.

 Unsere Jugendjury freut sich auf deinen Beitrag zum Thema „gut & schön“!

Dein Kunstwerk wird Teil einer Ausstellung am Ende unserer Aktion.

Wenn du zu den Top 5 in deiner Kategorie gehörst, kannst du bei uns hier im Kinder- und Jugendliteraturhaus an einem eintägigen Workshop zu deiner Kategorie teilnehmen.
Und wenn du es schaffst, deine ganze Klasse oder deinen ganzen Kurs zu motivieren, mitzumachen,  könnt ihr den gemeinsamen Besuch einer Lesung bei den 14. Lübecker Jugendbuchtagen gewinnen. 

Der Einsendeschluss ist der 1. Dezember 2019. Sende deinen Beitrag bitte mit deinem Namen und deinem Alter an gutundschoen@buecherpiraten.de .

Wenn sich dein Beitrag nicht per E-Mail verschicken lässt, kannst du ihn bei uns im Kinderliteraturhaus abgeben:
Bücherpiraten e.V.
Fleischhauerstraße 71
23552 Lübeck

Kontakt

Possehl-Stiftung Lübeck
Beckergrube 38 – 52
23552 Lübeck
E-Mail: possehl-stiftung(at)possehl.de
Tel.: 0451 / 148-200

Mehr erfahren

Unsere Publikationen

Mehr über die Stiftung
Hier finden Sie unsere Jahrbücher, Emils Testament und ab Mai die brand eins Wissen-Publikation zum 100. Stiftungsjubiläum.

Alle Publikationen

Unsere Satzung

Das Vermächtnis Emil Possehls
Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und soll der „Förderung alles Guten und Schönen in Lübeck“ dienen.

Mehr erfahren