Wer wir sind

Seit 100 Jahren hat die Possehl-Stiftung ihren Sitz in der Beckergrube in der Lübecker Altstadt, so wie der 1847 gegründete Konzern L. Possehl & Co. mbH. Sie fördert "alles Gute und Schöne" in Lübeck. Sie setzt sich mit ihrer Arbeit für die Erhaltung des schönen Bildes der Stadt und ihrer Anlagen, die Förderung der Jugend, die Pflege von Kunst und Wissenschaft und die Linderung der Not der Bedürftigen ein. In den ersten sieben Jahrzehnten ihres Bestehens hat die Possehl-Stiftung meist nur über wenige Anträge im Jahr beraten - heute werden jährlich bis zu 500 Anträge auf Förderung gestellt. Darüber hinaus ist die Possehl-Stiftung Gesellschafterin des Europäischen Hansemuseums sowie des TheaterFigurenMuseums und des Figurentheaters Lübeck. Mit Possehl-Preisen für Musik, Kunst, Ingenieurwesen und Architektur prämiert die Stiftung besondere Leistungen. Und sie engagiert sich im Stiftungsverbund Lübecker Bildungsfonds für Bildungsgerechtigkeit in Lübeck.

Kontakt

Possehl-Stiftung Lübeck
Beckergrube 38 – 52
23552 Lübeck
E-Mail: possehl-stiftung(at)possehl.de
Tel.: 0451 / 148-200

Mehr erfahren

Unsere Publikationen

Mehr über die Stiftung
Hier finden Sie unsere Jahrbücher, Emils Testament und ab Mai die brand eins Wissen-Publikation zum 100. Stiftungsjubiläum.

Alle Publikationen

Unsere Satzung

Das Vermächtnis Emil Possehls
Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und soll der „Förderung alles Guten und Schönen in Lübeck“ dienen.

Mehr erfahren